Tiefe Betroffenheit über den tragischen Tod unserer Schülerin Verena Voglhofer

Völlig unerwartet verstarb am 24. April unsere Schülerin Verena Voglhofer, Schülerin der 5BK.  
Die Schulgemeinschaft der HAK&HTL Freistadt trauert mit ihrer Familie, ihren Angehörigen und ihrem Freundeskreis.

Verena wurde am 1.11.2001 in Freistadt geboren. In ihrem Heimatort Selker verlebte sie eine glückliche Kindheit, besuchte dort die Volksschule und anschließend das Gymnasium in Freistadt. Im September 2016 kam sie zu uns an die Handelsakademie, wo wir sie kennen und schätzen lernten

  • als eine tüchtige und begabte Schülerin,
  • als eine humorvolle, ehrliche und besonnene Klassenkollegin, auf die man sich immer verlassen konnte.

Wir werden sie immer in Erinnerung behalten.

 

pe_29.04.2021_12-02-49