Über Stock und über Steine …

Mag. Peter Palk

Wie heißt es in einem Kinderlied: Hopp, hopp, hopp, Pferdchen, lauf Galopp! Über Stock und über Steine, aber brich dir nicht die Beine …  Dass das nicht immer so einfach geht, erfuhren die Schüler/innen der 1AK am eigenen Leib.

Am Dienstag, den 24. September, besuchten die 25 Schüler/innen den Workshop “Barrierefrei” am Freistädter Hauptplatz, der im Rahmen der Sozialwoche stattfand. Sie probierten das Fahren, Lenken und Bremsen mit dem  Rollstuhl aus und stellten fest, dass kleine Hindernisse oft  große Hürden sein können. Neben den Erfahrungen mit dem Rollstuhl wurde auch auf Beeinträchtigungen im Bereich Sehen und  Hören eingegangen und auf  seelische Belastungen hingewiesen. 

Für Raphael, unseren Experten mit dem Rollstuhl,  gab es wohl nicht viel Neues, doch seine Mitschüler/innen stellten sicherlich fest, dass das Leben im Rollstuhl nicht so einfach ist und noch einiges zu tun ist, um überall Barrierefreiheit zu schaffen.