Diplomarbeitswettbewerb FH Steyr

Herzliche Gratulation an Matthäus Gattringer zum 1. Platz des Diplomarbeitswettbewerbes an der FH Steyr!

Der Sieger darf sich über eine Siegerprämie von € 1.000,- freuen! Prämiert wurde seine hervorragende Arbeit mit dem Titel „Auswahl eines Firmen-PKWs mittels Investitionsrechenverfahren“, die er im Zuge seiner Diplomarbeit (Betreuer: Prof. Alfred Freudenthaler) erstellt hat.

Der Diplomarbeitswettbewerb fand am 13. Mai an der FH Steyr im Institut für Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement statt. Im Finale standen Schüler der HAK Eferding, HAK Bad Ischl, HAK Sacre Coeur sowie der Vienna Business School und der HAK Graz. Die hochkarätige Jury – die FH Professoren Mag. Christa Hangl, DI Peter Hofer und Dr. Albert Mayr, sowie Mag. Dietmar Buchner, Prokurist der Oberbank, und KPMG Partner Mag. Patric Stadlbauer – hob besonders die Praxistauglichkeit und genaue Ausarbeitung der Arbeit, die professionelle Präsentation und vor allem die Kompetenz, mit der Matthäus die Fragen im Anschluss an die Präsentation beantwortete, hervor.

Wir gratulieren!