36,000 Pfund Schulgeld im Jahr

Mag. Manfred Luimpöck

Soviel kostet ein Platz an der Privatschule Harrow – das ist eine der berühmten Eliteschulen Großbritanniens, die neben Winston Churchill noch sechs weitere Premierminister hervorgebracht hat. Eine Besichtigung der Schule aus dem 16. Jahrhundert, deren ältester Teil auch als Drehort für Harry-Potter Filme diente, war Teil der Intensivsprache der 3AHWIL in London.

Mit Mag. Manfred Luimpöck und Mag. Christa Hofer ging es mit Ryanair am 12. März von Linz nach Stansted und am 19. März wieder retour. Neben dem obligaten Vormittagsunterricht in der OME Sprachschule in Pinner wurde die Projektwoche mit einem reichhaltigen  Ausflugsprogramm, darunter eine Exkursion nach Brighton sowie vielen anderen Must-Sees komplettiert.

Und was sagen die Schüler des 3. Jahrgangs HTL?

The week was pretty cool. I liked the Shard best because the view was gorgeous.

In Camden Town there is the craziest shop I’ve ever seen.

It was interesting to experience another culture.

I really enjoyed classes in the morning because they were very funny and I learned a lot.

The food wasn’t as good as I had hoped. When I didn’t like it I gave it to … (Name der Red. bekannt). But the rest of the week was very interesting.

The London week was interesting. We saw lots of famous sights. Our host family was very polite and the food was good.

It was a great experience and I’m glad that I had the opportunity to go to London.